Musik für Windows 10

Musik für Windows 10

Musik mit Metro probehören, kaufen und abspielen

MusiK bringt einen Online-Musikladen auf die Metro-Oberfläche von Windows 8. Songs lassen sich mit der App herunterladen und abspielen. Musikfreunde durchstöbern das kostenpflichtige Angebot nach Genres, Alben, Künstlern oder Empfehlungen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • hübsche Animationen
  • breites Musikangebot

Nachteile

  • träge Navigation
  • Wiedergabe funktioniert nicht immer

Durchschnittlich
6

MusiK bringt einen Online-Musikladen auf die Metro-Oberfläche von Windows 8. Songs lassen sich mit der App herunterladen und abspielen. Musikfreunde durchstöbern das kostenpflichtige Angebot nach Genres, Alben, Künstlern oder Empfehlungen.

Bei dem ersten Start von Musik muss man sich mit einem Xbox-Live-Account anmelden. Die Oberfläche von Musik ermöglicht über Musik-Cover und Sänger-Abbildungen den Zugriff auf Songs und Alben. Das Angebot lässt sich nach Genres wie Rock, Hip Hop, Pop, Electronic/Dance, Klassik, Schlager oder Hard/Heavy filtern. Darüber hinaus zeigt die Anwendung auf Wunsch die meistgekauften oder meistgehörten Alben an. Mit der Tastenkombination Windows-Q startet man eine Volltext-Suche.

Per Klick auf ein Album oder einen Künstler erhält man mehr Informationen und startet auf Wunsch die Musik. Songs lassen sich 30 Sekunden probehören. Animierte Fotos sorgen während der Wiedergabe für einen dynamischen Hintergrund. Möchte man das Album oder Lied kaufen, muss man seinen Xbox-Live-Account mit Microsoft Points füllen.

Fazit Die Beta-Version von Musik überzeugt noch nicht. Zwar ist das Musik-Sortiment recht breit und die Oberfläche mit optischen Spielereien verziert, aber die Navigation geht träge von der Hand und das Probehören von Songs führt mitunter zu Fehlermeldungen.

Musik für Windows 10

Download

Musik für Windows 10